Samstag, 7. April 2018
Kann man auch stoned sein, wenn man keinen Körper besitzt? ?390?
Yo, good hearts, das kann man manchmal, wie man mir glaubhaft versichert, und mit diesem Trost willkommen dann aufs Herzlichste!



Ich könnte heute ehrlich nicht sagen, dass ich nichts zu sagen habe, bin aber zugleich etwas gehandicapt, weil all die Themen gleichzeitig durch die engen Auslassventile drängen und so ein riesiger Stau und Beschimpfungen auf höchstem Niveau, und überhaupt ein Durcheinander entsteht, das sich dann doch gleich viel – viel besser anfühlt als das, was ich zu erzählen heute gedachte…
So kommt es, wenn es besser kommt!

Mengenlehre, dieses hellblau – lila gestreifte Wort „Mengenlehre“, tobt sich seit Tagen an meinen Hirnwindungen aus. Ok, ich habe es verdient und kann es brauchen, aber mich schüttelt doch immer noch die Erkenntnis des soviel größeren Inhalts gemessen daran, was eigentlich hereingehen kann! - Oh nein, meine Freunde, das ist keine sexistische Sache…, aber näher betrachtet…, nein, streichen wir das… also macht mir die hellblau – lila Mengenlehre erheblich zu schaffen, was mich umso mehr ärgert, als es so etwas wie meine Lieblingsdisziplin sein sollte, wo es doch so hübsch paradox zugeht!

Ja, und außerdem – wen wundert es – bin ich natürlich immer noch vollauf damit beschäftigt, mich zu funcen, was sich erheblich leichter anhört, als es in der Praxis ist. Ihr kennt die Metapher mit dem „genau daneben fallen“, um die Kollision mit dem Erdgrundboden zu verhindern? Wenn nicht.., nun ist sie euch good hearts eh klar jetzt.
Existiert ein ängstlicher Maitre de Plaisir? - So fragte ich schon gestern, und fand die Antwort nicht! Ich fühle mich heute in dieser Begrifflichkeit mit ohne „ängstlich“ doch schon einigermaßen komfortabel. Und dabei, also während des gezielten „daneben – Fallens“ und des Abschütteln der Ängstlichkeit und Übertragungen und Pollenübertragungen von Rauschzuständen überwiegend nichtphysischer Persönlichkeiten, also alles in allem dem guten alten Cozy in seiner Samstagsmittagslaune, darf ich euch versichern, ich bin ganz zufrieden.
Mit der Sicherheit im Herzen, dass ihr good hearts mir meine Zufriedenheit genauso gönnt wie ich euch die eure, und mit tausend Milliarden von unsagbar sexy bunten heiß war kalten Kügelchen,
weich und sanft und immer zum Spielen aufgelegt lass ich euch jetzt zurück beim Spielen, um genau das Gleiche zu tun!


LOVE!
Cozy

... link